Kopperschmidt Pneumatiklifter für 200L Fässer

Technische Daten
Nutzlast:
max. Hub:
Lufteingangsdruck max.:
Gebindeanschlag:
Gewicht:
Einhand-Bedienung:
2-Hand-Bedienung:
Lufteingangsdruck min.:
Umgebungstemperatur min.:
Umgebungstemperatur max.:
Hubgeschwindigkeit „HEBEN“:
Hubgeschwindigkeit „SENKEN“:
Deckelausfürhrung 8-kant:
Deckelausführung rund, geschlossen:
Deckelausführung rund, 1/3 klappbar:
Deckelöffnungen standard:

nicht benutzte Deckelöffnungen:

Technische Daten
ca. 75 kg
1000 mm
8 Bar
JA
ca. 40 kg (ohne Pumpe und Deckel)
Standard
Optional
5 Bar
+ 5 °C
+ 40 °C
über Drosselventil einstellbar
über Drosselventil einstellbar
Innendurchmesser ca. 598mm
Innendurchmesser ca. 598mm
Innendurchmesser ca. 598mm
4 Stück (Saugrohr, Rührwerk, Füllstandssonde, Rücklauf)
können durch optionale Verschlußdeckel geschlossen werden

Pneumatisch betätigter Lifter für 200 Liter Gebinde und Anbaugeräte

Der Pneumatik-Lifter für 200 Liter Gebinde ist ein druckluftbetriebenes Hubgerät in einer soliden Konstruktion mit Verdrehschutz, konzipiert zum Anheben und Absenken eines Deckels mit optionalen Anbaugeräten.

Für den Betrieb vorgesehene Anbauten sind:  ein Rührwerk (druckluft- oder elektrisch betrieben); ein Ansaugrohr mit Rückschlagventil; eine Füllstandsonde; ein Rücklaufrohr und/oder eine Pumpe mit Ansaugsystem.

 Um die Einsatzmöglichkeiten besser anzupassen, stehen verschiedene Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Die Basisausführung ist mit Deckelhalterung (ohne Deckel) und Steuerventil 1-Handbedienung ausgestattet. Hierzu stehen drei verschiedene standardisierte Deckelvarianten zur Auswahl.

Weitere Optionen sind: Pumpenhalterungen und Ansaugsysteme für M2001 bzw. KS2085/KS20853 Pumpen, ein Anschlagwinkel für die einfache Faßpositionierung, verschiedene Rührorgane, eine Auffangwanne mit Gitterrost usw..

Für die Montage der optionalen Anbauten stehen verschiedene Flansche für die Deckelmontage zur Verfügung.

 

Weitere Optionen sind auf Anfrage möglich.

Um den unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen gerecht werden zu können, gibt es die nachfolgenden Sicherheitsoptionen:

 

  • Sicherheitsoption 1: Befehlsgeräteträger bestückt mit Kontakten für die 2-Handbedienung beim Absenken des Hebers.
  • Sicherheitsoption 2: Zuluftabschaltung für Rührwerk + Pumpe wenn Deckel der nicht in der unteren Endlage ist.
  • Sicherheitsoption 3: abschließbarer Kugelhahn für die   sichere Unterbrechung der Zuluftversorgung bei Wartungsarbeiten oder Außerbetriebsetzung
  • Sicherheitsoption 4: Pneumatikzylinder mit ATEX Zertifikat

Downloads

Druckansicht         Ersatzteilblatt        Ausstattungsoptionen          Massblatt 1        Deckeloptionen        Zubehör        Montagearten     Preisinfo

Printversion         Spareparts        Lifter-Options          Dimensions 1        Lid-Options        Accessories        Mounting     Prices